02.06.2009   Alter: 8 yrs
Kategorie: Service - Materialien - Links - Verschiedenes, dgs-info, Ausgabe 25

Deutschland. Online-Umfrage für alternative Drogenforschung


In einer Online-Umfrage des Berliner Institutes für Empirische und Interdisziplinäre Drogenforschung (INEIDFO) können sich Interessierte zu Konsumerfahrungen, ihrer Risikoeinschätzung und ihrer Meinung zur Legalisierung oder auch zu einem Verbot von Suchtmitteln wie Alkohol, Tabak oder Cannabis äußern. Die Umfrage ist Teil einer wissenschaftlichen Untersuchung zu diesem Themenbereich. Das INEIDFO wurde 2006 gegründet. Es versteht sich als Einrichtung für eine alternative Drogenforschung. Durchgeführt wurde beispielsweise bereits eine Umfrage zum Einfluss von Alkohol und anderen Drogen auf das Sexualverhalten in Zusammenarbeit mit der Deutschen AIDS Hilfe. (Quelle: LWL-KS-Newsletter 2/09)