dgs-info extra vom 19.5.2011: 12. Interdisziplinärer Kongress für Suchtmedizin in München

Liebe Leserinnen und Leser!

Seit kurzem liegt das Programm des 12. Interdisziplinären Kongresses für Suchtmedizin (Inklusive: Workshops der Verhaltenstherapiewoche) vollständig vor.

Veranstaltungen

  • 30.06.2011 bis 02.07.2011 in München (Suchtkongress) und
  • 01.07. bis 03.07.2011 (Workshops zur Verhaltenstherapiewoche) in München

www.suchtkongress.de/medizin/

www.suchtkongress.de/12-interdisziplinarer-kongress-fur-suchtmedizin/

Mitglieder der DGS erhalten einen 20prozentigen Preisnachlass auf die Gebühren für den Suchtkongress.

 

Mit freundlichen und kollegialen Grüßen

dgs-info, Redaktion

--

Impressum

dgs-info wird herausgegeben vom Vorstand der DGS – Deutsche Gesellschaft für Suchtmedizin und erscheint monatlich. Der Bezug ist kostenlos.

Verantwortlicher Redakteur: Hans-Günter Meyer-Thompson (Hamburg).
Ständige Mitarbeiter: Hans-Cousto (Berlin), Ralf Gerlach (Münster), Mathias Häde (Bielefeld), Ingo-Ilja Michels (Berlin), Robert Newman (New York), Max Plenert (Berlin), Ulrich W. Preuss (Halle/Saale), Dirk Schäffer (Berlin), Jörn Schroeder-Printzen (Potsdam), Rainer Ullmann (Hamburg), Georg Wurth (Berlin).

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Einbindung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Erklärung: Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Website www.dgsuchtmedizin.de eingebundenen Links sowie die im Newsletter veröffentlichten Links.