Start

Neues aus dem Vorstand

01.07.2009

Neuer Internetauftritt der DGS

Nachdem die "alte" Homepage der Gesellschaft ins Uferlose angewachsen ist und das Pflegen und Aktualisieren der Inhalte mit einem immer größer werdenden Aufwand verbunden und letztendlich nicht mehr zu bewerkstelligen...[mehr]


29.06.2009

Aktionswoche Alkohol

Die Deutsche Gesellschaft für Suchtmedizin unterstützt die Aktionswoche Alkohol 2009. Die Aktionswoche wird organisiert von der Deutschen Hauptstelle für Suchtgefahren in Kooperation mit den Gesundheitsministerien der Länder, den...[mehr]


29.06.2009

Offener Brief an die Partner der Substitutionsbehandlung Opiatabhängiger in Niedersachsen

In Niedersachsen unterziehen sich derzeit ca. 5800 opiatabhängige Patienten einer Substitutionstherapie. Die Kosten der Therapie tragen laut Beschluss des gemeinsamen Bundesausschusses die Krankenkassen, sofern festgelegte...[mehr]


29.06.2009

Presseerklärung zum Beschluss der Regierungskoalition, die Behandlung von Opiatabhängigen mit Diazetylmorphin (Heroin) nicht in die Regelversorgung einzuführen

Berlin/Hamburg, 24.11.06. Die Deutsche Gesellschaft für Suchtmedizin (DGS) hat mit Entsetzen zur Kenntnis nehmen müssen, dass die Parteien der Regierungskoalition in Berlin beschlossen haben, Diazetylmorphin (Heroin) nicht in die...[mehr]


13.06.2009

Rechte von Substitutionsärzten gestärkt

Hessisches Landessozialgericht, Jürgen Wahl (Rechtsanwalt) [mehr]


02.06.2009

USA. More Finance Executives Seeking Addiction Treatment

Addiction treatment centers are seeing an influx of financial executives as the economic downturn takes a toll on personal and professional lives. (jointogether, 25.03.2009)[mehr]

Kategorie: aus dem Redaktionspapierkorb, dgs-info, Ausgabe 25

02.06.2009

USA. Just Say No....to Smarties? Faux Smoking Has Parents Fuming

Crush Candy, Suck In Dust, Blow Out Puffs; Schools Fear It'll Make Cigarettes Cool. (Washington Post, 20.03.2009)[mehr]

Kategorie: aus dem Redaktionspapierkorb, dgs-info, Ausgabe 25